Shanghai,Xi'an,Peking,Shanghai 9 Tage

  • • Die Uferpromenade, Yu-Garten
    • Terrakottaarmee, Stadtmauer
    • Die Verbotene Stadt, die Große Mauer, Olympiastadio
  •  
  • Code : TCT-CHW1102
  • Reiseziele : Shanghai - Xi'an - Peking - Shanghai 9 Tage
  • Preis : Ab €

Besichtigung : F=Frühstück   M=Mittagessen   A=Abendessen

 

Tag 01Shanghai - Xi'an (M)

Historische Museum der Shaanxi Provinz

Geschichtsmuseum der Shaanxi Provinz

Ankunft in Shanghai. Anschliessend Weiterflug nach Xi'an. Nach dem Mittagessen in Xi'an besuchen Sie das Historische Museum der Shaanxi Provinz, wo viele wertvolle Originalfunden aus der Zeit vom Neolithikum bis zum Anfang des 20.Jahrhunderts beherbergt sind und Sie einen Überblick über die lange Geschichte des Gebiets sowie Chinas kennenlernen können. Danach besuchen Sie eine Jadeschleiferei.

 

Unterkunft:

3 Übernachtungen im Xi'an Union Alliance Atravis Executive Hotel

 

Tag 02 Xi'an. (F.M)

Terrakotta Armee

Terrakotta Armee

 


Heute besuchen Sie das achte Weltwunder, der Terrakotta-Armee (UNESCO-Weltkulturerbe) - ein riesiges Feld mit über 7000 lebensgroßen Pferde- und Kriegerfiguren, die in Schlachtordnung in 11 Marschsäulen aufgereiht sind und seit über 2000 Jahren ihren Kaiser bewachen. Das Grabs des ersten Kaisers – Qinshi Huangd ist auch zu besichtigen.

 

 

 

Tag 03Xi'an. (F.M)

Grosse Moschee

Grosse Moschee


Sie besuchen heute das Altstadtgebiet, das auch ein muslimischer Basar ist, die Grosse Moschee. Die im chinesischen Baustil erbaute Moschee stammt aus dem 8.Jahrhundert und bezeugt den damaligen Kulturaustausch über die Seidenstrasse zwischen China und anderen Ländern. Im Stadtszentrum mit über 500 jährigem Glocken- und Trommelturm können Sie die Harmonisierung der Tradition und Modernität von Xi'an hautnah erleben. Sie haben auch die Gelegenheit, auf die Stadtmauer, ein Wahrzeichen Xi'ans zu steigen. Die über 600 Jahre alte Stadtmauer mit 14 km ist die am besten und am größten erhaltene Stadtmauer der Welt. Ausserdem können Sie noch ein anderes Wahrzeichen der Stadt, die kleine Wildganspagode mit dem Stadtmuseum besuchen.

 

Tag 04Xi'an - Peking. (F)

Verbotene Stadt

Verbotene Stadt

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Abends Transfer zum Bahnhof. Sie fahren mit der Bahn im Schlafwagen (4 Bett-Abteil) nach Beijing.Übernachtung im Zug.

 

Tag 05 Peking. (F)

 

Morgens Ankunft in Beijing.Transfer zum Hoel. Frühstück im Hotel
Nach der Erfrischung fahren Sie zuerst zum Platz des Himmlischen Friedens. Anschliessend besuchen Sie die Verbotene Stadt(UNESCO-Weltkulturerbe), die kaiserliche Residenz aus der Ming- und Qing-Dynastie. Bei der eindrucksvollen Besichtigung durch die größte Palastanlage der Welt erfassen Sie die uneingeschränkte Macht und Pracht der früheren Kaiser Chinas. Am Nachmittag besichtigen Sie den Kaiserlichen Park – Beihai.

 

Unterkunft:

2 Übernachtungen im You An Beijing Hotel

 

Tag 06Peking. (F.M)

Olimpiastadion

Olimpiastadion

 

Heute machen sie einen Ausflug zu einem weiteren Höhepunkt für jeden China-Reisenden:  der Großen Mauer (UNESCO) bei Juyongguan, nordwestlich vom Stadtzentrum. Hier schlängelt sich das gewaltige Bauwerk besonders eindrucksvoll durch die schroffe Bergwelt. Nach dem Mittagessen fahren Sie in die Stadt zurück und besuchen Sie den Sommerpalast. Bei der Stadtrundfahrt haben Sie auch Gelegenheit, die Olympiastadion zu besichtigen. Anschließend Besuch des Instituts der traditionellen chinesischen Medizin, Dort können Sie die chinesische Fußmassage geniessen.

 

 

Tag 07Peking – Shanghai. (F.M)

Bund

Bund

 

Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Schnellzug nach Shanghai.Shanghai ist das bedeutendste Industrie- und Handelszentrum Chinas. Mit 18 Millionenen Einwohnern und unzähligen Wolkenkratzern gilt Shanghai als eine der größten und modernsten Städte der Welt. Sie bummeln über die Uferpromenade, den sogenannten “Bund. Anschließend flanieren Sie über die bekannteste Einkaufsstraße Chinas, Nanjing Lu, wo sich auf einer Länge von 4 km rund 400 Geschäfte und Kaufhäuser aneinanderreihen.

 

Unterkunft:

2 Übernachtungen im Jiulong Hotel Shanghai.

 

Tag 08Shanghai. (F.M)

Yu-Garten

Yu-Garten

 

Sie besuchen heute den idyllischen Yu Garten,ein gutes Beispiel südchinesischer Gartenbaukunst in der Shanghaier Altstadt. Sie haben natürlich auch Zeit für einen Bummel in der Altstadt. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Longhua Tempel, den ältesten Tempel Shanghais mit 1700 Jahre Geschichte.  Anschließend besuchen Sie die Süßwasserperlenverarbeitung.

 

Tag 09Shanghai –Heimflug (F)

 

Nach dem FrühstückTransfer zum Flughafen und Heimflug..

 

  • Hinweise:

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
    Pass Erwachsene:
    Gültiger Reisepass, dieser muss bei Antragstellung noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine visierbare Seite enthalten.
    Ausweis/Kinder: Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2014 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.
    Visum Erwachsene/Kinder: Visumpflicht, für die Einreise nach China ist ein Visum erforderlich, welches vor der Reise beantragt werden muss (Anträge liegen Ihrer Bestätigung bei).
    Impfvorschriften: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A.

    Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Bitte beachten Sie, dass sich Einreisebestimmungen ändern können. Hoteländerung in der gleichen Klasse ist vorbahalten.
FEEDBACK