Startseite Fotogalerie Suchergebnisse

Fotogalerie

Fotos Changchun .Jilin

Changchun, die Hauptstadt der ProvinzJ ilin, bedeutet auf Deutsch ewiger Frühling, ist eine bedeutende Industriestadt und die wichtigste Stadt für Automobilherstellung Chinas. Die Stadt zählt 7.49 Mio. Einwohner, die Hälfte sind Mandschu, Mongolen, Koreaner usw Minderheitnationalitäten. Changchun gilt als Wiege der Filmdrehung der V.R.China, beträgt den Beinamen " Filmstadt". 1932 wurde Changchun Sitz der Regierung des japanischen Marionettenstaates Mandschuguo, noch heute weist sie mit ihren schnurgerade verlaufenden Boulevards Elemente japanischer Stadtplanung auf.

Bore Tempel  ( Bore Si ) »

Bore Tempel
( 4 ) Photos

Der Bore Tempel wurde 1922 errichtet, besitzt eine Fläche von 15000 qm, ist der größte buddhistischer Tempel in Changchun und auch der Sitz des Buddhismusvereins der Provinz Jilin und der Stadt Changchun. Die ganze Anlage besteht aus drei Höfe, wo jeweils die Halle des großen Helden, Halle des Maitrya und Halle der drei westichen Heiligen befinden.

Filmgelände von Changchun  ( Dianyingcheng ) »

Filmgelände von Changchun
( 9 ) Photos

Das Filmgelände von Changchun wurde 1985 angelegt. Das Zentrum des Geländes ist das Changchun Filmstudio, eines der größten und besten Filmstudios der V.R. China, das viele bekannte Filme gedreht hat. Das ganze Gelände wird in 5 Teile eingeteilt, Ausstellungsgelände der High-Fimltechnik, nachgebautes Altwohnviertel, Ausstellungszone der Sitten und Gebräuche der Minoritäten, Vergnügungsviertel und Touristenzentrum. Das ist eine beliebte Attraktion der Filmliebhaber.

Museum der Provinz Jilin  ( Jilinsheng Bowuguan ) »

Museum der Provinz Jilin
( 5 ) Photos

Das Museum der Provinz Jilin wurde 1995 errichtet. Es beherbergen sich im Museum ca. 80000 Kulturgegenstände, es handelt sich um Jadestück, Lackarbeit, Gold- und Silberstück und Gemälde. Viele ganze wertvolle Exponate sind von Xianbei-, Mandschu-, Gaogoulinationalität und Song- und Liaodynastie, die sonst in anderen Regionen selten zu sehen sind.

Jingyue See  ( Jingyuetan ) »

Jingyue See
( 7 ) Photos

Der Jingyue See liegt 12 km von Changchun, ist 200 qkm groß, wird als grüne Perle bezeichnet. Das Gebiet liegt 220-385 m über Meeresspiegel, die höchste Temperatur beträgt 28.3℃,die tiefste -22.4℃,die Jahresniederschläge machen 654.3 mm aus. Der Schnee kann am tiefsten 30 cm sein. Ca 80000 qm künstlich angelegte Bäume bedecken 58% Bodenareal dieses Gebiets. Das Gebiet um Jingyue See gilt als natürliche Sauerstoffbar von Changchun.

Kaiserpalast des Manzhouguo  ( Weiman Huangong ) »

Kaiserpalast des Manzhouguo
( 4 ) Photos

Der Kaiserpalast des Manzhouguo war die Residenz des Kaisers Pu Yi des Marionettenstaates Manzhouguo. Von 1932-1945 hat Pu Yi hier gewohnt. Die ganze Anlage ist 12 ha, besteht hauptsächlich aus drei zweistöckigen Gebäude mit gelbglasierten Dachziegeln, die im chinesischen und westlichen Baustil gemischt gebaut sind. Der Palast wurde in zwei Teile eingeteilt, der vordere Teil war Arbeitviertel, der hintere Teil war Wohnviertel. In den Zimmern sind die Alltagartikel von Pu Yi und seinen Konkubinen, und die Dokumente der Geschichte des Manzhouguo ausgestellt.

Nanhu Park  ( Nanhu Gongyuan ) »

Nanhu Park
( 5 ) Photos

Der Nanhu Park wurde 1933 angelegt, ist 222 qkm, der größte Park von Changchun und der zweitgrößte Chinas hinter Sommerpalast. Die Fläche des Nanhu Sees ist 92 ha. Der Nanhu Park ist der beliebteste Ausflugspunkt der Changchuner.

Mehr über Tourismus in Changchun