Startseite Fotogalerie Suchergebnisse

Fotogalerie

Fotos Luoyang .Henan

Luoyang liegt am Mittellauf des Gelben Flusses, wurde ursprünglich im 12.Jh als die Hauptstadt der ersten chinesischen Dynatie Xia errichtet, war die Hauptstadt von 9 Dynastien. Luoyang mit der Bezeichnung "Mittelland" gilt als Ursprungsort der chinesischen Kultur und Zivilisation. Sie zählt heute 6.62 Millionen Einwohner, ist vor allem eine Kultur- und Touristenstadt. Ausserdem gibt es in Luoyang noch viele Industriezweige wie Textil, Metallurgie und Nahrungsmittelverarbeitung usw. Luoyang zählt zu den historischen Städten Chinas.

Longmen Grotten  ( Longmen Shiku ) »

Longmen Grotten
( 11 ) Photos

Die Bauarbeit der Longmen Grotten hat vom 6. Jh. bis 10.Jh. ca 400 Jahre gedauert. Heute sind noch 2345 Höhlentempel, 70 Stupas und 2860 Stelen erhalten. Die größte Skulptur ist 17.14 m hoch, während die Kleinste nur 2 mm geschnitzt wurde. Die Longmen Grotten sind ganz wertvolles Kulturgut Chinas. 2000 wurden Longmen Grotten auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen.

Tempel des weißen Pferdes  ( Baima Si ) »

Tempel des weißen Pferdes
( 4 ) Photos

Der Tempel des weißen Pferdes wurde im Jahr 68 angelegt. Er gilt als das ältesten buddhistischen Kloster Chinas. Sein Name geht auf eine Legende zurück, nach der zwei Mönche , auf einem Schimmel reitend, buddhistische Sutren von Indien nach Luoyang brachten. Die Statuen der beiden Mönchen und ihre Grabstätten sind heute im Tempel noch gut zu sehen. Außerdem ist die im 11.Jh. errichtete Wolkenkratzer-Pagode(Qiyunta)auch noch schön zu besichtigen.

Mehr über Tourismus in Luoyang