Startseite Fotogalerie Suchergebnisse

Fotogalerie

Fotos Shigatse .Tibet

Shigatse liegt am Ufer des Brahmaputra, ist traditionell der Sitz des zweiten geistigen Oberhauptes des tibetischen Buddhismus -Pantschen Lama. Dieses Gebiet ist durchschnittlich 3850 m hoch, ist eine relativ fruchtbare Ebene, gilt als "Reiskammer Tibets". Shigatse zählt heute 660000 Einwohner, ist die zweite größte Stadt Tibets.

Kloster Palkhor Tschöde  ( Bai Ju Si ) »

Kloster Palkhor Tschöde
( 4 ) Photos

Das Kloster Palkhor Tschöde wurde 1418 errichtet. Die ganze Anlage ist kreisförmig angelegt, umschlossen von einer Mauer. Früher wurden hier einmal mehrere Klöster verschiedener Sekten beherbergt. Im Zentrum der Anlage steht der 32 m hohe Kumbum-Chorten, der ein ganz eigenartiges Beispiel der tibetischen Baukunst darstellt.

Himalaya  ( Ximalaya Shan ) »

Himalaya
( 10 ) Photos

Der Himalaya ist das jüngste Faltengebirge der Erde. Er hat unzählige Gipfel, davon sind 110 Gipfel über 7350 m hoch,und ständig von Schnee bedeckt, darunter ist der Gipfel Qomolangma mit 8844.43 m der Höchste der Erde. Der Himalaya ist 2500 km lang, 201-402 km breit.

Kloster Sakya  ( Sajiasi ) »

Kloster Sakya
( 5 ) Photos

1073 wurde das Kloster Sakya errichtet, wo später die Sakyapa-Schule entwickelt wurde. In gewisser Weise waren die Sakya-Äbte Vorläufer der Dalai Lamas. Deshalb ist das Kloster Sakya von besonderer Bedeutung in der tibetischen Geschichte. Der südliche Teil des heutigen Klosters ist gut erhalten, aber der nördliche Teil wurde während der Kulturrevolution völlig zerstört. Inzwischen sind einige Gebäude wieder aufgebaut.

Kloster Tashi Lhunpo  ( Zhashilunbu Si ) »

Kloster Tashi Lhunpo
( 3 ) Photos

Als Residenz des Pantschen Lama wurde das Kloster Tashi Lhunpo 1447 von einem Schüler Tsongkhapas gegründet. Besonders im 17. und 18.Jh wurde diese Anlage wesentlich erweitert, ca. 4000 Mönche lebten einmal hier. Der bedeutendste Bau ist die 1914 errichtete Maitrya-Kapelle. In diesem 30 m hohen Gebäude ist eine 26.2 m hohe vollständig vergoldete Maitrya-Statue untergebracht.

Mount Everest  »

Mount Everest
( 3 ) Photos

Der Mount Everest, auch Sagarmatha (nepalesisch) oder Chomolungma (tibetisch), ist mit 8.848 Metern ber dem Meeresspiegel der höchste Berg der Erde. Er ist einer von 14 Achttausendern und als höchster Gipfel Asiens einer der Seven Summits. Der Mount Everest entstand zusammen mit dem brigen Himalaya-Gebirge während der Kollision der indischen mit der eurasischen Platte. Der Berg ist nach dem britischen Landvermesser Sir George Everest benannt.

Mehr über Tourismus in Shigatse