Nanjing Road

  • • Der Bund, Shanghai Gestern und Heute
    • Der schöne Garten des Mandarin Yu
    • Jingmao Tower
  •  
  • Code : TCS-S01
  • Reiseziele : Shanghai Reisen 3 Tage
  • Preis : Ab €
  •  

Besichtigung : F=Frühstück   M=Mittagessen   A=Abendessen

Tag 01 Shanghai. (A)

Nanjing Road

Nanjing Road

 

Ankunft in Shanghai, einer modernen Großstadt mit 16 Millionen Einwohnern und Handelszentrum. Begrüßung durch örtliche Reiseleitungund Transfer zum Hotel. Spaziergang am Bund, der berühmten Uferpromenade am Huangpu-Fluss mit seinen kolonialen Prachtbauten. Anschließend Bummel durch die bekannteste Einkaufsstraße Chinas, die Nanjing Road, wo sich auf einer Länge von 4 km rund 400 Geschäfte und Kaufhäuser aneinanderreihen.
2 Übernachtungen in Shanghai. ****Hotel

 

Tag 02 Shanghai. (F.M)

Longhua-Tempels

Longhua-Tempels

 

Heute besuchen Sie den Garten des Mandarin Yu ausdem 16.Jhr. und des Teehauses in der historischen Altstadt. Nachmittags Besuch des Longhua-Tempels. Der Tempel ist das älteste und größte Kloster von Shanghai, der zu den bekanntesten Tempeln Südchinas zählt. Es wurde bereits im 9. Jahrhundert gegründet und heute leben hier noch 80 Mönche. Abends: Akrobatikschau.

 

Tag 03 Shanghai - Flughafen. (F.M)

 

Nach dem Frühstück - Rundfahrt durch den modernen Stadtteil Pudong mit Auffahrt zum Jinmao-Tower. Spätabends Transfer zum Flughafen und Rück- oder Weiterflug.

 

  • Hinweise:

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
    Pass Erwachsene:
    Gültiger Reisepass, dieser muss bei Antragstellung noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine visierbare Seite enthalten.
    Ausweis/Kinder: Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2014 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.
    Visum Erwachsene/Kinder: Visumpflicht, für die Einreise nach China ist ein Visum erforderlich, welches vor der Reise beantragt werden muss (Anträge liegen Ihrer Bestätigung bei).
    Impfvorschriften: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A.

    Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Bitte beachten Sie, dass sich Einreisebestimmungen ändern können. Hoteländerung in der gleichen Klasse ist vorbahalten.
FEEDBACK