Startseite Stadtführer Stadtführung Dunhuang

Stadtführung Dunhuang

Dunhuang-Karten

Übersicht

Die Stadt Dunhuang mit einer langen Geschichte von über 2.000 Jahren war ein wichtiges Kastell der vorderen Linie im alten China und liegt im Westen von Hexi Korridor (ein Stück der Seiden Srasse) der Provinz Gansu. Die Stadt war ein Knotenpunkt auf der Seidenstraße, viele Kaufleute, Gelehrte, Mönche und Künstler aus verschiedenen Ländern kamen hierher, die verschiedene Kultur und Zivilisation schmelzen in dem Tiegel, die ließ Dunhuang zu dem Westen öffnen. Im Laufe der Zeit der Han Dynastie (206 B.C.-220) bis zur Tang Dynastie (618-907) wurden die Mogao Grotten, Yulin Grotten und Westen Thousand-Buddha Höhle eine nach dem anderen gebaut. Mittlerweile ist Dunhuang eine berühmte Stadt für den Tourismus auf der ganzen Welt.


Dunhuang, mit trockenem Klima, ist im fernen Inland. Wir schlagen Ihnen die schönste Zeit von Mai bis Oktober vor. Aber Sonnebrille, Kopfbedeckung und Halstuch sind in jeder Yeit des Jahres notwendig. Dunhuang verfügt über viele Grotten und Höhlen und entbehrt auch nicht einer wunderschönen Landschaft, wie z.B. der Klangsandhügel und der Mondsichelsee, usw. Mit der Wirtschaftsentwickelung wurden die Anlage und Apparate für die Touristen in der Stadt schon sehr verbessert. Hotels mit internationaler Kategorie, angenehmer Transport und bewundernswerte Attraktionen bieten den Touristen eine traumhafte Reise. Das lokale, sehr leckere Obst dürfen Sie auch nicht verpassen. Dann haben Sie keine Chance mehr in den anderen Städten.

Dunhuang Sehenswürdigkeiten

Dunhuang Reisen

/ TOP»